Wir bringen die gute Laune ins Dreiländereck!

Bücher

Roddy Doyle – Lächeln

today6. Dezember 2022

Hintergrund
share close

Auszeit Radio Buchempfehlung

© 2022 GOYA Verlag
Format 138 x 215 mm
256 Seiten
Hardcover
€ 22 [D], € 22,60 [A],
ISBN 978-3-8337-4518-8
Titel-Nr.: 634518
Auch als E-Book erhältlich

Erschienen am 21.09.2022
Das Hörbuch erschien zeitgleich bei GOYALiT
gesprochen von Stephan Schad

Roddy Doyle

Lächeln

Inhalt:

Angeregt durch das Gespräch mit einem ehemaligen Mitschüler wird Victor Forde von den traumatischen Erlebnissen seiner Schulzeit bei den Christlichen Brüdern eingeholt und muss sich seiner Vergangenheit stellen.

In seinem neuen Roman Lächeln greift Booker-Preisträger Roddy Doyle mutig, rasant und berührend die Thematik des sexuellen Missbrauchs in der Katholischen Kirche auf.

Das Wiedersehen mit Fitzpatrick ist für Victor alles andere als erfreulich. Denn Victor mag weder ihn noch die alten Geschichten, die er hervorkramt. Sie rufen alte Erinnerungen wach – an Rachel, seine schöne Ex-Frau und Berühmtheit, an seinen eigenen Anspruch, etwas im Leben zu erreichen. Aber vor allem an die Schule, an die Lehrer, insbesondere an den einen Christlichen Bruder. Das Gespräch im Pub ist aufwühlend und die lang verdrängten Ereignisse suchen Victor in immer kürzeren Abständen heim. Sie scheinen ihm schließlich fast den Verstand zu rauben. Bis er zu einer schockierenden Erkenntnis gelangt, die alles verändert …

Roddy Doyles scharfsichtiger, wichtiger und couragierter Roman zeigt, dass die traumatischen Erlebnisse tief sitzen und die Betroffenen ein Leben lang beschäftigen. Lächeln ist ein Beitrag
dazu, das Schweigen zu brechen und das Leid spürbar und sichtbar zu machen.

Unser Fazit:

Das Grauen, das sich in diesem Roman langsam entfaltet, nahm mich mit jeder Seite weiter gefangen. Das Buch ist fantastisch geschrieben, und es ist ein Muss für jeden, der sich etwas mehr mit diesem Thema auseinandersetzen möchte. Roddy Doyle hat einen Roman geschrieben, der es wirklich in sich hat. Er ist erschienen im Goya Verlag, kostet 22 Euro und ist jeden Cent davon wert, und das nicht nur vor dem Hintergrund der realen Missbrauchsfälle.

Es ist kein Buch, das man mal eben zwischendurch liest, und es ist auch kein Buch, das man nur einmal liest, besonders weil der Schluss des Buches der absolute Hammer ist, der einen fast schon zwingt, noch einmal auf Seite eins zu beginnen.

 

Der Autor:

Roddy Doyle, 1958 in Dublin geboren, ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Booker-Preisträger. Er studierte Anglistik und Geografie und arbeitete viele Jahre trotz großer literarischer Erfolge weiterhin als Lehrer, bevor er sich ab 1993 ganz dem Schreiben widmete. Mit Romanen wie The Commitments, The Snapper und Fish & Chips, deren Verfilmungen zu Kinohits wurden, hat Doyle eine treue Leserschaft gewonnen. Lächeln ist nach Love. Alles was du liebst der zweite Roman von Doyle, der bei GOYA erschienen ist.

Hinweis

Manche der Bücher, die wir empfehlen, gibt es eventuell nicht mehr in neuer Form oder werden nicht mehr aufgelegt. Bei manchen Büchern wechselt eventuell auch mit der Zeit der Verlag. Wir empfehlen im Fall, wenn ein Buch bereits vergriffen ist, (Online-) Antiquariate, denn auch gebraucht sind diese Bücher noch immer lesenswert.
Die besten Erfahrungen haben wir bisher mit booklooker.de gemacht, aber das ist bestimmt nicht das einzige Antiquariat im Netz. Schaut Euch einfach mal um!In Unserer Sendung Der Abend im Reinhardswald – Die Vollmondnacht stellen wir jeden Monat (natürlich zum Vollmond) neue Bücher vor und lesen eventuell auch den einen oder anderen Abschnitt daraus.

Geschrieben von: Marcus

Die Sender mit Reini!

Auszeit Herzradio

0%